Suche einschränken:
Zur Kasse

18 Ergebnisse.

Die Dinge daheim

Simon, Christoph
Die Dinge daheim

Christoph Simons Band kleiner Formen beschäftigt sich mit dem as-if der Objekte. Was wäre, wenn wir das Haus verliessen, heimlich, still und unsichtbar zurückkehrten und dann dem Treiben der wie belebten Dinge daheim beiwohnten, sie beobachteten, ihnen zuhörten? Wir bekämen es mit naheliegenden Anthropomorphismen bzw. Prosopopöien zu tun. Oder gar - wie menschlich - mit Gegenständen in völlig verquere...

CHF 15.00

Der Suboptimist

Simon, Christoph
Der Suboptimist
«Zuhause in seinen Worten, lädt mich Christoph Simon ein in unübersichtlichen Raum, stellt das Licht unter den Scheffel seiner Grossartigkeit, schaut auf die Welt und die Dinge und entwirft im Regen die subversive Kraft des Scheiterns und der genialen Selbstüberschätzung. Seine Texte flirren, kreisen um meinen Verstand, streifen meinen Muskel called Herz und lassen sich als warmes Gefühl in meinem Ranzen nieder. Zum Glück geht es ihm um nichts...

CHF 27.00

und das nach vier milliarden jahren evolution

Simon, Christoph / edition merkwürdig
und das nach vier milliarden jahren evolution
Der Auftakt der "merkwürdig klassisch"-Serie bildet der Kabarettist, Spoken-Word-Künstler und Schriftsteller Christoph Simon aus Bern. Zehn Jahre hat er seine Leser/innen auf ein neues Buch warten lassen. Nun legt Simon eine Sammlung von Gedichten aus den letzten Monaten und Jahren vor und beeindruckt mit seiner literarischen Verspieltheit, mit Ironie, Witz und hintergründigen Gedankenwelten. "Simons Gedichte sind als lyrische Stories angelegt...

CHF 25.00

Swiss Miniatur

Simon, Christoph
Swiss Miniatur
Eine humorvolle Hommage auf die Eigentümlichkeiten des Schweizer Volkscharakters. In 19 rasanten Vignetten offenbart Simon das Skurrile und bisweilen Abgründige hinter der Fassade des Alltäglichen. Mal augenzwinkernd, mal beissend ironisch, jedoch stets mit viel Sympathie und dem ihm eigenen unverwechselbaren Stil skizziert er liebevoll die Marotten seiner Landsleute. Vom Pfadfinder bis zur Diplomkauffrau, von der Fahrschülerin bis zum Bundesr...

CHF 18.90

Berlin Typography [dt./engl.]

Simon, Jesse / Amend, Christoph
Berlin Typography [dt./engl.]
Ein visueller Streifzug durch Berlin: Wie Typografie der Stadt ihren einzigartigen Charakter verleiht.Von Neon-Schriftzügen an Ladenfronten bis hin zu gekachelten U-Bahn-Schildern - Berlin steckt voller spannender Typografie. Das Designprojekt »Berlin Typography« dokumentiert seit Jahren die Vielfalt von Schrift in dieser sich rasant verändernden Stadt. Die schönsten Beispiele sind in diesem Band versammelt und zeigen den typografischen Reicht...

CHF 21.90

Spaziergänger Zbinden

Simon, Christoph
Spaziergänger Zbinden
Am Arm des Zivildienstleistenden Kâzim begibt sich der 87-jährige Lukas Zbinden auf einen Streifzug durchs Seniorenheim. Treppe um Treppe, Stockwerk um Stockwerk zieht es den leidenschaftlichen Spaziergänger Zbinden hinaus auf die Wege, auf denen er ein Leben lang an der Seite seiner Emilie dem Sinn des Lebens nachgespürt hat. Der sanftmütige und geistreiche Mann will seinem Begleiter die Antworten auf die wichtigen Fragen des Lebens anvertrau...

CHF 17.90

Leidenschaftlich fotografieren

Simon, Steve / Kommer, Isolde / Kommer, Christoph
Leidenschaftlich fotografieren
Leidenschaftlich zu fotografieren heißt, mit Fotos etwas aussagen zu wollen, was Ihnen am Herzen liegt - über ein Thema, über andere Menschen, über sich selbst. Aber wie finden und lenken Sie diese Leidenschaft, wie finden Sie Ihre Themen, wie werden Ihre Bilder so gut, dass sie andere überzeugen? Fotograf Steve Simon nimmt Sie in zehn Schritten mit, auf Ihren ganz eigenen Weg zu besseren Bildern. Sie lernen, Fotoprojekte zu konzipieren und u...

CHF 45.50

Franz oder Warum Antilopen nebeneinander laufen

Simon, Christoph
Franz oder Warum Antilopen nebeneinander laufen
In der Hauptrolle: Franz, der ewig bekiffte Gymnasiast, der die Oberstufe lieber bis zum Umfallen wiederholt, als - Gott bewahre - erwachsen zu werden und sich der fürchterlich komplizierten Welt da draußen zu stellen. Mit im Gepäck sein Dachs MC, der ideale beste Freund. In den Nebenrollen: Franz' Kumpel Rambo Riedel, der unvergleichliche und dezent alkoholabhängige Hausmeister Eryilmaz, die Ex-DDR-Lehrerin Doro Apfel - ach, und dann ist da n...

CHF 17.90

Chirurgie der Nieren

Simon, Christoph Jakob Friedrich Ludwig Gustav
Chirurgie der Nieren
Chirurgie der Nieren ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1871. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch al...

CHF 40.50

Wahre Freunde

Simon, Christoph
Wahre Freunde
Freunde sind Menschen, die einem helfen. Ohne dass man ihnen drohen muss." In seinem ersten Solo-Kabarett-Programm erzählt Christoph Simon von Mitbewohnern und Arbeitskollegen und Verliebtheiten, die zu Freundschaften gewachsen sind. Von Serge, mit dem er das Konfirmationslager verbracht hat - an eine Tanne gefesselt. Von Max, zusammengeschweisst dank Interrail und Baywatch. Was macht Freundschaft aus? Wie verhält man sich (nicht), wenn die ...

CHF 25.00

Spaziergänger Zbinden

Simon, Christoph
Spaziergänger Zbinden
Gestatten: Lukas Zbinden - Spaziergänger und Liebender. Christoph Simons kluger und filigran komponierter Roman Spaziergänger Zbinden ist eine hinreissende Liebesgeschichte. Am Arm des Zivildienstleistenden Kâzim begibt sich der 87-jährige Lukas Zbinden auf seine Weltenreise durchs Betagtenheim. Treppe um Treppe, Stockwerk um Stockwerk zieht es den leidenschaftlichen Spaziergänger Zbinden hinaus auf die Wege, auf denen er ein Leben lang an der...

CHF 32.00

Vocation : promeneur

Simon, Christoph (Schweiz)
Vocation : promeneur
Promeneur par vocation, l’œil acéré et la langue bien pendue, amoureux pour toujours d’Émilie : Lukas Zbinden est un vieux monsieur un peu loufoque et déjà fragile, plein de lucidité, de passion et de délicatesse. Il déteste l’ascenseur et préfère descendre l’escalier au bras de Kâzim, qui accomplit son service civil dans la maison de retraite , marche après marche, il raconte sa vie au jeune civiliste silencieux. Qui lit ce récit ne se promèn...

CHF 27.00