Suche einschränken:
Zur Kasse

93 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Die Expedition zu den Wächtern u. Sprengmeistern

Strauß, Botho
Die Expedition zu den Wächtern u. Sprengmeistern
Wovon dieses Buch auch erzählt, was es auch einkreist, fixiert und beschreibt, immer geht es um eine Neubewertung des uns Vertrauten. In der Literatur wie in der Malerei, auf der Bühne, in der Politik: Als der Theater-Avantgardismus sich selbst erst so richtig zu feiern begann, sah Botho Strauß in ihm nur noch verstaubten Akademismus. Als der literarische Kanon der Bundesrepublik endlich festzustehen schien, forderte er gleich einen neuen, der...

CHF 36.50

Der zurück in sein Haus gestopfte Jäger

Strauß, Botho / Strunk, Heinz
Der zurück in sein Haus gestopfte Jäger
»Botho Strauß ist der Autor meines Lebens.« Heinz Strunk »Es ist ein Glück für mich, einen klugen Autor zum Leser zu haben.« Botho Strauß Diese Anthologie ist mehr als eine bloße Kompilation. Im Booklettext erinnert sich Heinz Strunk an den Tag in der Harburger Bücherhalle, als ihn die Sprache eines Buches traf wie ein Blitz. Und wenn sich seine eigenen Texte ganz anders lesen als die von Botho Strauß, so wird doch das Gemeinsame erkennbar: Sp...

CHF 14.50

Saul

Strauß, Botho
Saul
Das bunt zusammengesetzte Volk will endlich von einem König geeint und angeführt werden. Widerwillig erfüllt Gott ihm den Wunsch und lässt den jungen Saul zum Herrscher ausrufen, der anfangs umjubelte Erfolge feiert: Er gewinnt Kriege und gründet einen fest gefügten Staat, dessen Macht er stetig ausbaut. Doch immer mehr wird Saul von Selbstzweifeln geplagt, immer fataler bestimmen Misstrauen, Schwermut und Jähzorn sein Handeln. Er, der der Urs...

CHF 28.90

Paare Passanten

Strauß, Botho
Paare Passanten
Zum 75. Geburtstag von Botho Strauß: die wichtigste Prosa des Autors neu in fünf Bände.In vielen genauen Beobachtungen, Erzählungen, Beschreibungen und Analysen bietet Botho Strauß eine facettenreiche Schilderung unserer Medien- und Konsumgesellschaft. Er beobachtet Paare wie Passanten, beschreibt das menschliche Miteinander genauso wie die Vereinsamung des Einzelnen, befasst sich mit den Umgangsformen und der Sprache, die sie begleitet.

CHF 30.90

Niemand anderes

Strauß, Botho
Niemand anderes
Zum 75. Geburtstag von Botho Strauß: die wichtigste Prosa des Autors neu in fünf Bände.Die ineinander verschränkten Geschichten und Überlegungen beschreiben die Menschen einer Gesellschaft, die »unablässig ihre Wehwehchen besprechen muß, jedenfalls solange ihr größeres Leid erspart bleibt und sie selbst nichts Größeres vorhat«. Das Buch ist gegen die überall spürbar werdende Erschöpfung geschrieben, menschliche Sitten und Unsitten überhaupt no...

CHF 30.90

Die Nacht mit Alice, als Julia ums Haus schlich

Strauß, Botho
Die Nacht mit Alice, als Julia ums Haus schlich
Zum 75. Geburtstag von Botho Strauß: die wichtigste Prosa des Autors neu in fünf Bände.Ein Buch der Träume, der Verwandlungen, der Abgründe. Jede Nacht träumen wir uns in eine andere Welt, träumen von anderen und werden selbst ein anderer. Strauß führt in die unterirdischen Gänge des Bewusstseins, wo etwas ausgekocht wird, das langsam, aber sicher aufsteigt und unser Verhalten, unseren Blick auf die Welt verändert, ohne dass wir genau angeben ...

CHF 28.90

Mikado

Strauß, Botho
Mikado
Zum 75. Geburtstag von Botho Strauß: die wichtigste Prosa des Autors neu in fünf Bände."Zu einem Fabrikanten" - so beginnt eine Geschichte dieses Buches -, "dessen Gattin ihm während eines Messebesuchs entführt worden war, kehrte nach Zahlung eines hohen Lösegelds eine Frau zurück, die er nicht kannte und die ihm nicht entführt worden war." Zufall, Schicksal, Fügung? Die Kalendergeschichten, Märchen und Träume erzählen von Merkwürdigkeiten, di...

CHF 28.90

Die Fehler des Kopisten

Strauß, Botho
Die Fehler des Kopisten
Zum 75. Geburtstag von Botho Strauß: die wichtigste Prosa des Autors neu in fünf Bände.Ein Buch der Einkehr und des Innehaltens, das die Fortschreibung der reflektierenden Arbeit von Botho Strauß ist, der sich selbst als »Schriftfortsetzer« sieht, um Wege zu bahnen inmitten der bedrängenden Verhältnisse unserer Gegenwart. Sein analytischer Blick erfasst Bereiche der Kunst ebenso den Wandel in Politik und Gesellschaft.

CHF 30.90

zu oft umsonst gelächelt

Strauß, Botho
zu oft umsonst gelächelt
Zum 75. Geburtstag - das neue Buch von Botho StraußEin alter Romancier wird von seinem jungen Verehrer zu Bett gebracht. Er beginnt zu erzählen. Von Paaren und Vereinzelten, von Gesichtern und Gebärden, von Passionen und Enttäuschungen - und wie er so unaufhörlich erzählt, folgt er mehr und mehr "den Spuren ausgestorbener Liebesarten". Dabei geht es zwischen den Menschen oft beklemmend zu, in manchen Episoden herrscht jenes Fremdheitsgefühl be...

CHF 30.90

Der Fortführer

Strauß, Botho
Der Fortführer
Eine Seele, die von silbernen Mikrophonen in ihrer Kuhle aufgestöbert wird ... eine Blutbuche, die vom Tanzen träumt, sich bereits einwiegt in ihre Tänze, die Tänze in sich vortanzt ... Arlecchino, der mit dem ganzen Hinterhaus Streit anfängt, mit jedem einzelnen Bewohner in jedem einzelnen Fenster, stolz auf seine fabelhafte Streitsucht ... Es ist die Tradition des romantischen Fragments, wie sie zwischen Hamann, Novalis und Friedrich Schlege...

CHF 28.90

Die Fabeln von der Begegnung

Strauß, Botho
Die Fabeln von der Begegnung
Neue Geschichten von Botho Strauß In seinen hellsichtigen Erzählungen, Wahrnehmungen und Überlegungen geht es immer um den einen, einzigen Augenblick, in dem sich das Leben ändert, die Liebe sich auflöst, die scheinbar stabilen Zusammenhänge verschwimmen. Das hat zumeist unheimliche Konsequenzen. Denn wenn es auch von außen so aussieht, als würden »die Sinne sich wieder aufrichten wie Gras, das man eine Zeitlang niedergetrampelt hat«, so bleib...

CHF 16.90

Der zurück in sein Haus gestopfte Jäger

Strauß, Botho / Strunk, Heinz
Der zurück in sein Haus gestopfte Jäger
Diese Anthologie ist mehr als eine bloße Kompilation: In seinem Nachwort erinnert sich Heinz Strunk an jenen Tag in der Harburger Bücherhalle, als ihn die Sprache eines Buches traf wie ein Blitz. Der Autor hieß Botho Strauß, und wenn sich Strunks eigene Texte vollkommen anders lesen, so wird doch in der hier vorliegenden, subjektiven, ganz und gar nicht repräsentativen Auswahl aus dem Werk des Verehrten das Gemeinsame erkennbar.

CHF 14.50

Herkunft

Strauß, Botho
Herkunft
Botho Strauß erzählt, wovon er noch nie erzählt hat: von seiner Kindheit und Jugend in den 40er und 50er Jahren, von Naumburg und Bad Ems, den Orten, in denen er aufgewachsen ist, von seinen frühen, prägenden Erinnerungen. Mit diesem Buch findet er noch einmal zu einer ganz neuen Seite seines Schreibens: zum Ton des Erinnerns, der Vergewisserung über die eigenen Ursprünge. Die Jugend ist die Zeit, da die Zukunft einem noch bevorsteht, jetzt lä...

CHF 21.90

Allein mit allen

Strauß, Botho / Kleinschmidt, Sebastian
Allein mit allen
Botho Strauß ist einer der eigensinnigsten und deshalb prägendsten Schriftsteller der deutschen Literatur. Er hat sich dem Gängigen stets widersetzt und ist dabei der genaueste Beobachter unserer Gesellschaft geworden. Sebastian Kleinschmidt, langjähriger Leiter der Literaturzeitschrift "Sinn und Form", hat ein überraschendes Buch zusammengestellt, das den Geist des Autors, die Art seines Denkens und Fühlens, seine Weltgestimmtheit, ja die Log...

CHF 30.90

Lichter des Toren

Strauß, Botho
Lichter des Toren
20 Jahre nach seinem aufsehenerregenden Essay »Anschwellender Bocksgesang« knüpft Botho Strauß an dessen radikale Zeitgeistkritik an. Im Zentrum des neuen Buches stehen die Fragen: Kann die flexibilisierte und durchinformierte Existenz wieder Boden und Mitte gewinnen? Was kann dem Überfluss ein Ufer sein? »Das Beste, was man tun kann: im Atem, in der Umwälzung, im steten Wandel der Werke zu leben. Ihre Höhe immer aufs Neue zu ermessen, sich zu...

CHF 28.90

Die Fremdenführerin

Strauss, Botho
Die Fremdenführerin
Eine Klausur für Mann und Frau...Ein Lehrer - in Griechenland auf der Suche nach Sinn - findet eine junge Frau: die Fremdenführerin. »Das Leben ist rund«, sagt sie. »Man rutscht überall runter.« Aus der ersten Verliebtheit entwickelt sich eine Leidenschaft die sich selbst zerstört.

CHF 9.90

Die Fabeln von der Begegnung

Strauß, Botho
Die Fabeln von der Begegnung
Neue Geschichten von Botho Strauß, dem bedeutendsten Physiognomiker der Literatur in Deutschland. In seinen hellsichtigen Erzählungen, Wahrnehmungen und Überlegungen geht es immer um den einen, einzigen Augenblick, in dem sich das Leben ändert, die Liebe sich auflöst, die scheinbar stabilen Zusammenhänge verschwimmen. Unter dem Vergrößerungsglas seines tief eindringenden Blicks wird dieser Augenblick festgehalten. Das hat zumeist unheimliche K...

CHF 28.90