Suche einschränken:
Zur Kasse

122 Ergebnisse - Zeige 21 von 40.

Die goldenen Jahre des Franz Tausend

Müller, Titus
Die goldenen Jahre des Franz Tausend
Schneidig, selbstbewusst, charmant - so erobert der aus armen Verhältnissen stammende Franz Tausend 1924 die Welt. Er behauptet, auf geheimnisvolle Art und Weise Gold in großen Mengen herstellen zu können. Ultrarechte Patrioten und namhafte Industrielle wittern die Chance, mit diesem Gold die angestrebte heimliche Wiederaufrüstung finanzieren zu können, und strecken Tausend Geld vor. Als einige Anleger unruhig werden, ob es jemals Gold regnen ...

CHF 28.90

Grüner wird's nicht

Hartmann, Kathrin
Grüner wird's nicht
Wohlhabende haben das höchste Umweltbewusstsein - und gleichzeitig den größten ökologischen Fußabdruck. "Klimabesorgte Klimasünder" nennt das Umweltbundesamt Bürgerinnen und Bürger, die vermögend und gebildet sind, Bio-Lebensmittel und stromsparende Geräte kaufen, ansonsten aber einen konsumprallen Lebensstil pflegen, häufige Fernreisen inklusive. Während sie den Schülerinnen und Schülern auf den "Fridays for Future"-Demos anerkennend auf die ...

CHF 20.50

Das Gesicht des Bösen

Reichs, Kathy / Berr, Klaus
Das Gesicht des Bösen
In der drückenden Hitze von Charlotte, North Carolina, erholt sich die forensische Anthropologin Tempe Brennan von einem neurochirurgischen Eingriff - ein Aneurysma musste operiert werden - und kämpft mit Migräneanfällen, Albträumen und Wahrnehmungsstörungen. Da erhält sie eine Reihe von rätselhaften Nachrichten nebst Fotos von einer Leiche ohne Gesicht und Hände. Wer ist dieser Tote, und warum schickt man ausgerechnet ihr diese Bilder? Um Ant...

CHF 28.90

Der Wassertänzer

Coates, Ta-Nehisi / Robben, Bernhard
Der Wassertänzer
Bisher kannte Hiram Walker nichts als ein Leben in Ketten. Aufgewachsen in der Sklaverei, musste er als kleiner Junge miterleben, wie seine Mutter verkauft wurde und für immer verschwand. Doch sie hat ihm eine seltene Gabe vererbt. Als diese ihn vor dem Ertrinken rettet, beschließt er aus der Gefangenschaft zu fliehen.So beginnt für Hiram eine abenteuerliche Reise von den Tabakplantagen West Virginias über geheime Guerillazellen in der Wildnis...

CHF 33.90

Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen!

Der Jugendrat der Generationen Stiftung / Langer, Claudia
Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen!
Eine Generation, die lange Zeit als unpolitisch belächelt wurde, steht auf, organisiert Proteste, an denen landesweit Hundertausende und weltweit Millionen teilnehmen. Angesichts schwindender Ressourcen und globaler Vermüllung stellen sie die Forderung nach nachhaltigem Klima- und Umweltschutz. Acht Autoren und Aktivisten, Mitglieder des Jugendrates Generationen Stiftung, warnen nicht nur vor den Gefahren, denen sich die heutigen 14- bis 25-Jä...

CHF 17.90

Der empfindsame Titan

Eichel, Christine
Der empfindsame Titan
In Bonn durchlitt Beethoven das »Drama des begabten Kindes« und wurde von seinem ebenso tyrannischen wie haltlosen Vater zu ständigem Üben angetrieben. Er wich dem väterlichen Druck aus, indem er, wann immer er konnte, frei am Klavier phantasierte, was später in seine großen Werke einfloss. Sowohl in seinen Symphonien wie auch in der Kammermusik führte er neue Genres ein, und in seinen Klaviersonaten ließ er die vertraute Abfolge der Sätze hin...

CHF 30.90

Favor Has No Limits

Nwosu, Blessing
Favor Has No Limits
In this whimsical tale, Favor receives revelation regarding her future before going to bed one night. She has visions of various occupations that she plans on accomplishing when she's older, and truth is, she can achieve it all! Favor Has No Limits is a double entendre to Favor's name, and God's divine favor regarding her life. Indeed, the sky is not even the limit for her!

CHF 24.90

Die taumelnde Welt

McKibben, Bill / Schmid, Sigrid
Die taumelnde Welt
Im Jahr 1989 warnte Bill McKibben mit seinem Buch »Das Ende der Natur« als einer der ersten vor dem Klimawandel. Sein neuer Aufruf ist umso dringender und weitreichender - die Menschheit ist dabei, nicht weniger als ihr Fortbestehen aufs Spiel zu setzen. Der Klimawandel ist heute, so McKibben, ein Hebel, der unsere Welt von Grund auf verändert. Die konzentrierte wirtschaftliche Macht in den Händen einiger weniger Spieler ist ein weiterer. Gena...

CHF 30.90

Commissaire Le Floch und die silberne Hand

Parot, Jean-François / Killisch-Horn, Michael von
Commissaire Le Floch und die silberne Hand
Oktober 1774: Im Stadthaus des Ministers Saint-Florentin wird der Hausverwalter in der Küche verletzt aufgefunden. Er liegt ohnmächtig in einer Blutlache. Dicht bei ihm, ein Zimmermädchen, tot. Die Verstorbene trug für eine Frau ihres Standes auffällig kostspielige Ohrringe und Schuhe. Nicolas Le Floch und sein Helfer, der Inspektor Pierre Bourdeau, merken bald, dass die Dienerschaft dieses Stadthauses die reinste Schlangengrube ist. Jeder tra...

CHF 24.50

Die Inseln

Ghosh, Amitav / Heller, Barbara / Hermstein, Rudolf
Die Inseln
Als Deen Datta, Antiquar in Brooklyn, bei einem Besuch in seiner alten Heimat Kalkutta auf eine bengalische Sage um eine Schlangengöttin stößt, lernt er die beiden jungen Männer Tipu und Rafi kennen. Tipu wird bei dem Besuch eines Schreins für die Schlangengöttin von einer Kobra gebissen. Er hat daraufhin seltsame Visionen, Deen wiederum meint, seinen Willen zu verlieren. Ein paar Monate später trifft er Rafi in Venedig wieder: Deen ist als Üb...

CHF 30.90

Die Bestie schläft

Noack, Andrea
Die Bestie schläft
Andrea Noack ist eine Frau, die perfekt funktioniert und mitten im Leben steht. Und sie ist jahrelang Alkoholikerin - bis sie eines Tages nicht mehr funktioniert. Ihr ein Arzt sagt, dass sie sterben wird, wenn sie weiter trinkt. Ihr Buch ist eine schonungslos offene Abrechnung mit ihrem Leben als Süchtige. Um vom Alkohol loszukommen, stellt sich Andrea Noack eine vermeintlich simple Frage: Warum trinke ich? Sie gelangt zu der Einsicht, dass ih...

CHF 28.90

Die große Entzauberung

Haberl, Tobias
Die große Entzauberung
Vor einhundert Jahren beklagte Max Weber die »Entzauberung der Welt« - den »Glauben daran, dass es prinzipiell keine geheimnisvollen unberechenbaren Mächte gebe, dass man vielmehr alle Dinge - im Prinzip - durch Berechnen beherrschen könne«.Tobias Haberl schreibt in seinem neuen Buch gegen ein solches Unbehagen an, nämlich gegen die zunehmende Entzauberung unseres Lebens. Denn das ist vernünftig, digitalisiert, versichert, vermarktbar, mit mor...

CHF 25.90

Mangelhaft

Daimagüler, Mehmet / Münchhausen, Ernst von
Mangelhaft
In Deutschlands Gefängnissen sitzen Mörder und Terroristen. Aber bei Weitem nicht nur - ebenso Schwarzfahrer, Steuersünder und ganz normale Bürger, die einmal eine falsche Entscheidung getroffen haben und dafür mit ihrer Freiheit bezahlen. Die renommierten Rechtsanwälte Daimagüler und von Münchhausen prüfen in ihrem Buch den Strafvollzug in Deutschland auf Herz und Nieren. Warum strafen wir, und wie? Warum ist der Weg in den Knast in Bayern kü...

CHF 30.90

Das Licht jener Tage

Abarbanell, Stephan
Das Licht jener Tage
Eine Reise in den Nahen Osten wird zur Reise in die eigene Vergangenheit.Robert Landauer, einst international geachteter Mediziner, wagt nach einem Pharmaskandal einen Neuanfang in Berlin. Als er einer ohnmächtigen jungen Frau hilft und sie nach Hause fährt, trifft er auf deren Vater, Fouad Tamimi. Es ist nicht die erste Begegnung zwischen den beiden Männern: Ihre gemeinsame Geschichte führt zurück ins Jahr 1982, in den kriegsgebeutelten Liban...

CHF 30.90

Das Sterben der anderen

Busse, Tanja
Das Sterben der anderen
Naturschützer schlagen Alarm: Sie haben beobachtet, dass die Zahl der Insekten in den letzten 27 Jahren um mehr als 75 Prozent abgenommen hat. Nicht nur die Bienen sind in Gefahr, sondern viele andere Insekten, die vor wenigen Jahren noch als weit verbreitet galten. Und mit den Insekten sterben die Vögel.In den letzten Jahrzehnten sind vor allem die Spezialisten verschwunden, also Arten, die besondere Lebensräume brauchen, Störche etwa oder Ki...

CHF 25.90

Das Gedächtnis des Herzens

Sendker, Jan-Philipp
Das Gedächtnis des Herzens
Der zwölfjährige Ko Bo Bo lebt bei seinem Onkel U Ba in Kalaw, einem Ort in Burma. Er ist ein Kind mit einer ungewöhnlichen Gabe: Bo Bo kann die Gefühle der Menschen in ihren Augen lesen. Sein Vater kommt ihn einmal im Jahr besuchen, an seine Mutter kann er sich kaum erinnern. Dann erzählt ihm U Ba von einer großen Liebe, die im Wirbel politischer Ereignisse zu zerbrechen droht, von der Tapferkeit des Herzens und einer geheimnisvollen Krankhei...

CHF 30.90

Die Macht der Schrift

Puchner, Martin / Badal, Yvonne
Die Macht der Schrift
Die Geschichte unserer Zivilisationen in den vergangenen vier Jahrtausenden ist eine Geschichte des geschriebenen Wortes. Die Verschriftlichung von Gründungsmythen, Erzählungen über Recht und Unrecht hat Weltreiche mehr verändert als Heerscharen von Soldaten. Martin Puchner zeigt in seinem beeindruckenden Werk, wie sechzehn Texte der Weltgeschichte, von Homers »Ilias« bis zu »Harry Potter«, unseren Blick auf die Welt und unser Handeln darin ge...

CHF 36.50

Jesolo

Raich, Tanja
Jesolo
Kinder sind kein Thema für Andrea. Sie hat einen Job, der okay ist. Sie führt seit vielen Jahren eine Beziehung mit Georg, die okay ist. Jedes Jahr verbringen sie einen netten Urlaub in Jesolo. Was die Zukunft betrifft, will Andrea sich nicht festlegen, aber Georg will ein Fundament für ein gemeinsames Leben. Aus dem Dilemma scheint es keinen Ausweg zu geben. Als sie aus dem gemeinsamen Urlaub zurückkommen, ändert sich alles - Andrea ist schwa...

CHF 28.90