Suche einschränken:
Zur Kasse

195 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

ZEIT Verbrechen

Rückert, Sabine
ZEIT Verbrechen
Tödliche Mutterliebe - Die letzten Szenen einer Ehe - Tod im Vorüberfahren: Spannende Kriminalfälle wie diese beschreibt Sabine Rückert im Buch zum beliebten Podcast Zeit Verbrechen. Dabei erweckt sie sachliche Gerichtsurteile zum Leben, stellt Fragen an unsere Gesellschaft, nimmt das Justizsystem genau unter die Lupe und beschäftigt sich intensiv mit Kriminalpsychologie. Vor allem aber sieht sie immer die Menschen hinter einem Fall - ob Täter...

CHF 22.90

LoveStar

Magnason, Andri Snaer / Flecken, Tina
LoveStar
Der international agierende Konzern LoveStar mit Sitz in Island hat eine Methode gefunden, um die Menschheit komplett fernzusteuern. Träume werden entschlüsselt und zu Geld gemacht, der Tod wird zu einem großen Spektakel vermarktet, und die einzig wahre Liebe wird jedem Menschen unwiderruflich per Algorithmus zugerechnet. Ein junges Paar jedoch versucht, sich der totalen Gleichschaltung zu widersetzen und seine ganz individuelle Liebe zu rette...

CHF 20.50

Mikroorgasmen überall

Eulberg, Dominik
Mikroorgasmen überall
Dominik Eulberg ist international erfolgreicher Techno-DJ, Umweltbiologe und Naturschützer. Als Meister der versöhnlichen Widersprüche begibt sich der bunte Tausendsassa in seinem Buch in die Wunderwelt der Natur, die gleich vor der eigenen Haustür beginnt. Er nimmt uns mit zu Eisvogel, Salamander und Kuckuck, erklärt, wieso der Specht trotz ständigen Hämmerns keine Kopfschmerzen bekommt und warum man mittlerweile auch in Deutschland Piranhas ...

CHF 28.90

Tagebuch einer furchtbar langweiligen Ehefrau

Lavoie, Marie-Renée / Landgrebe, Christiane
Tagebuch einer furchtbar langweiligen Ehefrau
Die 48-jährige Diane wird von ihrem Mann verlassen. Sie sei ihm zu langweilig geworden. Und er habe übrigens eine neue, natürlich ein paar Jahre jüngere, Freundin ...Diane macht sich auf die Suche nach ihrem Selbstvertrauen und erlebt Zusammenbrüche in Umkleidekabinen, kleine Rachen an der Geliebten sowie der ewig vorwurfsvollen (Ex-)Schwiegermutter, Weißweinpartys am frühen Nachmittag und Zerstörungsorgien im ehemals trauten Heim. Ein schreie...

CHF 25.90

Die Unschuldigen

Crummey, Michael / Leibmann, Ute
Die Unschuldigen
Der elfjährige Evered und seine zwei Jahre jüngere Schwester Ada wachsen unter kargen Bedingungen auf. Sie sind die Kinder von Fischern, die allein inmitten der kanadischen Wildnis leben.Als ihre Eltern sterben, sind die Geschwister auf sich allein gestellt, sie wissen nur das von der Welt, was sie von Mutter und Vater gelernt haben. Also führen sie deren hartes Leben nach Kräften weiter. Bis die Loyalität der Geschwister auf die Probe gestell...

CHF 30.90

Verweigerung

Moore, Graham
Verweigerung
Es ist das spektakulärste Gerichtsverfahren des Jahrzehnts: Jessica Silver, Erbin eines Immobilienmoguls, verschwindet, und ihr Lehrer Bobby Nock wird des Mordes angeklagt. Der Afro-Amerikaner führte eine geheime Affäre mit Jessica. Die Jury ist gespalten, bis die junge Geschworene Maja alle von einem Freispruch überzeugt. Jetzt, 10 Jahre später, wird der ganze Fall neu aufgerollt. Als einer der Geschworenen tot aufgefunden wird, gerät Maja in...

CHF 30.90

Unter uns das Meer

Gaige, Amity / Mumot, André
Unter uns das Meer
Die Havarie einer Ehe, ein Segeltörn in der Karibik. Mit großem erzählerischem Geschick entfaltet Amity Gaige ein nautisches und menschliches Drama.Juliet arbeitet an ihrer Dissertation und lebt mit den beiden Kindern und ihrem Mann Michael ein Vorstadtleben. Michael gelingt es, sie für seinen großen Traum zu begeistern: ein Jahr auf hoher See auf einer Segelyacht zu verbringen. Atemlos steuern wir mit der vierköpfigen Familie in der Karibik d...

CHF 30.90

Armut ist ein brennend Hemd

Held, Annegret
Armut ist ein brennend Hemd
Der Westerwald im 19. Jahrhundert: Finchen und ihr Mann Konrad sind tüchtige Leute. Und dennoch leiden sie und ihre sieben Kinder Not - wie die gesamte Region, in der viele Menschen vor Hunger sterben. Erste Mütter geben ihre Kinder reisenden Händlern mit, um ihr Überleben zu sichern. Bald muss auch Finchen entscheiden, wie sie ihre Familie durchbringen will ... Annegret Held erzählt zutiefst berührend von der Geschichte der "deutschen Sklaven...

CHF 17.90

Kein Netz!

Schumacher, Hajo
Kein Netz!
Internet ist wie Klimawandel: Wir wissen, dass da was auf uns zukommt, dass wir eigentlich schon mittendrin stecken, aber wir wollen rasch noch WhatsApp checken, einen Post liken oder dieses schicke Shirt bestellen. Wir nutzen all die Möglichkeiten, zugleich leiden wir an unserem Kaufwahn, dem Datenklau und unseren Kindern, die süchtig sind wie wir, nur anders. Dieses Buch ist ein Reisebegleiter in die digitale Welt: Was ist gut für mich, für ...

CHF 28.90

Albas Sommer

Casanova, Claudia / Giersberg, Sabine
Albas Sommer
Spanien 1875. Alba liebt die langen Sommer im Valle de Valcabriel am Fuße der Pyrenäen. Hier kann sie ausgiebig durch die Natur streifen und sich ganz ihrer Leidenschaft widmen: dem Studium von Pflanzen. Als sie den bekannten deutschen Botaniker Heinrich Willkomm kennenlernt, der eine von Alba entdeckte Pflanze nach ihr benennt und auf der Pariser Weltausstellung präsentieren will, kann sie ihr Glück kaum fassen. Doch dann muss sie eine harte ...

CHF 25.90

Washington Black

Edugyan, Esi / Assaf, Anabelle
Washington Black
Barbados, 1830: Der Sklavenjunge Washington Black lebt und arbeitet auf einer Zuckerrohrplantage unter unmenschlichen Bedingungen. Bis er zum Leibdiener Christopher Wildes auserwählt wird, dem Bruder des brutalen Plantagenbesitzers. Christopher ist Erfinder, Entdecker, Naturwissenschaftler - und Gegner der Sklaverei. Das ungleiche Paar flieht von der Plantage in einem selbst gebauten Heißluftballon. Es beginnt eine abenteuerliche Flucht, die d...

CHF 17.90

So nah den glücklichen Stunden

Barbeau-Lavalette, Anaïs / Assaf, Anabelle
So nah den glücklichen Stunden
Als Anaïs geboren wird, ist das Band zwischen ihrer Mutter und ihrer Großmutter längst zerschnitten. Als junge Frau hatte die Großmutter ihren Mann und die zwei kleinen Kinder verlassen - für ihre Nachkommen ist sie eine Fremde. Erst nach ihrem Tod will Anaïs wissen, wer diese Frau war, die ihr Leben so rigoros geführt hat, und folgt ihren Spuren um die Welt. Es entsteht das bewegende Porträt einer faszinierenden Künstlerin, die immer ihren Pl...

CHF 17.90

Eine Räuberballade

Held, Annegret
Eine Räuberballade
In ihrem dritten großen Westerwald-Roman nimmt Annegret Held uns mit ins späte 18. Jahrhundert, als brutale Räuberbanden die gesamte Region in Angst und Schrecken versetzten. Mitreißend, klug und höchst unterhaltsam erzählt sie von Hannes, einem aufstrebenden Möchtegern-Räuber, von seinem frommen und zunehmend verzweifelten Vater Wilhelm, von der mannstollen Magd Gertraud und von all den anderen Scholmerbachern, die dem harten Dorfleben tapfer...

CHF 30.90

Apollonia

Held, Annegret
Apollonia
Marie besucht das Grab ihrer Großmutter. Doch dort liegt mehr begraben als die streitbare Apollonia: Liebe, Hass, Armut, Krieg und der wilde Westerwald. Je mehr Marie in die Welt ihrer Großmutter eintaucht, umso deutlicher kehrt auch die Erinnerung an ihre eigene Jugend zurück. Mit unbändiger Fabulierlust, kraftvoll und atmosphärisch dicht erzählt Annegret Held die Geschichte ihrer Großmutter, die zugleich auch die Geschichte eines ganzen Dorf...

CHF 17.90

Denn sie wissen nicht, was wir tun

Münk, Katharina
Denn sie wissen nicht, was wir tun
Schonungslos, humorvoll und pointensicher demaskiert Katharina Münk typisch männliches Verhalten im Job, das nirgendwo so krass zutage tritt wie im klassischen Abhängigkeitsverhältnis zwischen Chef und Sekretärin. Er lobt nie, spricht wenig, wird laut und sagt nachher, sie solle es nicht persönlich nehmen. Während sie in Arbeit untergeht, zelebriert er seine Ungeduld und glaubt, dass sie ihn auch während ihres Urlaubs online eincheckt. Sie hat...

CHF 21.90

Der Fall Alice im Wunderland

Martínez, Guillermo / Ammar, Angelica
Der Fall Alice im Wunderland
Die ehrwürdige Oxforder Lewis-Carroll-Bruderschaft ist einer Sensation auf der Spur: Aus dem Tagebuch des weltberühmten Schöpfers von Alice im Wunderland ist eine bis dato verschollene Seite aufgetaucht, die Brisantes offenbart. Doch bevor die Bruderschaft den Fund veröffentlichen kann, geschehen mehrere Morde, die durch das literarische Universum von Lewis Carroll inspiriert zu sein scheinen. Erneut müssen Arthur Seldom und der junge argentin...

CHF 22.90

Die Oxford-Morde

Martínez, Guillermo / Ammar, Angelica
Die Oxford-Morde
An einem lauen Sommerabend in Oxford findet ein argentinischer Mathematik-Doktorand die Leiche seiner Vermieterin. Kurz darauf geschehen weitere Morde, und kein Geringerer als Arthur Seldom, der berühmte Professor für Logik, erhält jedes Mal eine Nachricht mit einem rätselhaften Symbol. Schnell ist klar: Wenn sie den nächsten Mord verhindern wollen, müssen Seldom und der junge Doktorand die logische Reihung der Symbole entschlüsseln ...

CHF 20.50

Oh, ein Tier

Bork, Felix
Oh, ein Tier
Sie denken, Bambi wäre ein Reh? Sie sollten dieses Buch in die Hand nehmen, auch wenn es viel wiegt. Innen ist es ganz leicht: Umwerfend schön illustriert und entwaffnend lustig, ein Schatz für alle Freunde von Natur und Design, Illustration und anstößigem Humor. Danach wissen Sie, dass man Störche nicht brät, warum welcher Vogel welchen Schnabel hat und noch viel mehr. Ach ja, und Bambi ist ein Weißwedelhirschkitz. Das wissen Sie zwar jetzt, ...

CHF 41.50

Die Glasschwestern

Hauser, Franziska
Die Glasschwestern
Dunja lebt mit ihren zwei Kindern und deren Vater in der Großstadt, ihre Zwillingsschwester Saphie in einem kleinen Dorf an der ehemals deutsch-deutschen Grenze. Als der Zufall auf irrwitzige Weise zuschlägt und innerhalb kurzer Zeit die Männer der beiden sterben, nähern die Schwestern sich einander wieder an. Dunja zieht in Saphies Hotel und damit zurück in die Welt ihrer Kindheit. Die Geschichte zweier sehr verschiedener Frauen und über die ...

CHF 30.90

Marianengraben

Schreiber, Jasmin
Marianengraben
Nähe und Distanz konnte Paula noch nie - der einzige Mensch, dem sie sich nah fühlt, ist ihr kleiner Bruder Tim. Als Tim im Meer ertrinkt, reißt er Paula mit in den Marianengraben. Diagnose: schwere Depression, ein Alltag, der einmal ein Leben war und jetzt nur noch ein Zustand ist. Bis sie Helmut trifft, einen schrulligen alten Mann, der ebenfalls einen Verlust zu verarbeiten hat. Gemeinsam begeben sich die beiden auf eine abenteuerliche Reis...

CHF 28.90