Suche einschränken:
Zur Kasse

87 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Friendly Fire

Kohler, Dan
Friendly Fire
Dan Kohler beschreibt in seinem exklusiven Bericht das Ende der Schweizer Bank Frey und zeigt auf, dass die Finanzmarktaufsicht Finma in vorauseilendem Gehorsam gegenüber den USA gehandelt und dabei rechtsstaatliche Prinzipien missachtet hat. Kohler war einst Verwaltungsrat der Bank Frey. »Friendly Fire«, so nennt man den irrtümlichen Beschuss eigener oder verbündeter Streitkräfte in einer Auseinandersetzung. Und scharf geschossen wurde im US...

CHF 32.00

das alles hier, jetzt

Stern, Anna
das alles hier, jetzt
»das alles hier, jetzt.« handelt vom Umgang mit dem Tod einer eng befreundeten Person und einer Reise quer durch Raum und Zeit. Stern beschreibt eindringlich die Ohnmacht in den Wochen nach dem Tod und den Sog des Erinnerns, der die Vergangenheit festhalten will, bevor die Erzählung in einer unerhörten Befreiungsaktion aus der Trauer mündet. Ananke stirbt jung nach kurzer Krankheit und hinterlässt im Freundeskreis eine unerträgliche Lücke. Si...

CHF 32.00

Nun sag', wie hast Du's mit der Liebe?

Schreiber vs. Schneider
Nun sag', wie hast Du's mit der Liebe?
Leichtfüßig reisen die berühmten Paar-Kolumnisten Schreiber vs. Schneider in »Nun sag ', wie hast du's mit der Liebe?« durch die Welt der Gefühle und Träume, der Geheimnisse und Peinlichkeiten der Liebe. Sie befragen Menschen aller Altersstufen nach allen Phasen dieses Gefühls - und natürlich erzählen sie auch von ihren eigenen Erfahrungen. Die Autoren lauschen Drittklässlern, die von ihrem ersten Kuss erzählen, sie betreiben Feldforschung i...

CHF 32.00

Das blutige Auge des Platzspitzhirschs

Seidenberg, André
Das blutige Auge des Platzspitzhirschs
In seinem Buch »Das blutige Auge des Platzspitzhirschs« erzählt der Arzt André Seidenberg von über vierzig Jahren im täglichen Umgang mit Drogenkonsum, Drogensucht und Aids. Mit großer Empathie und Sinn für authentische Beschreibung, Timing und Dramaturgie lässt er seine Leser eintauchen in eine Welt, die kaum möglich erscheint, aber so existiert hat und es vielerorts immer noch tut. Es beginnt Ende der 1960er-Jahre mit kiffenden Hippies an ...

CHF 32.00

Milenas Versprechen

Levin, Daniel
Milenas Versprechen
Das hochkarätige Roman-Debüt des US-Schweizer Autors und Anwalts Daniel Levin kombiniert ein raffiniertes Justizdrama mit einer Generationen und Kontinente übergreifenden Familiengeschichte - ein philosophischer Roman von intellektueller Schärfe, in dem das Denken selbst zum Ereignis wird. Sie ist scharfsinnig, warmherzig und umschwärmt, und sie hütet beharrlich ein furchtbares Geheimnis. Als die brillante Juradozentin Milena Frank trotz Man...

CHF 32.00

»Kauft Häuser, so viele ihr könnt!«

PWG, Stiftung
»Kauft Häuser, so viele ihr könnt!«
Preiswerte Wohn- und Gewerberäume sind gerade heute und gerade in Städten ein seltenes und daher kostbares Gut. Die Stiftung PWG setzt sich seit dreißig Jahren genau dafu¿r ein. Mit dem Buch Kauft »Häuser, so viele ihr könnt!« widmet sie sich nun auch in Buchform den brennenden Fragen der Stadtentwicklung. Gespräche, Fotografien, Interviews und Illustrationen behandeln die vielfältigen Aspekte kontrovers, fundiert und leicht zugänglich.Ist der...

CHF 32.00

Gold Laundering

Pieth, Mark
Gold Laundering
Die brisante, exklusiv recherchierte Darstellung eines wirtschaftspolitischen Schlu¿sselthemas fu¿hrt sowohl zur glitzernden Welt der Goldverarbeitung als auch zu den u¿belsten Minenregionen der Welt. Mark Pieth beleuchtet die historischen Wurzeln des Goldhandels und die aktuellen Lieferketten, von den Minen u¿ber die Raffinerien und geheimen Zwischenhändler bis zu den Konsumenten: den Zentralbanken, Investoren, Juwelieren und Uhrmachern. Und ...

CHF 24.00

Scheinwelten

Werdenberg, Melchior
Scheinwelten
Melchior Werdenberg fu¿hrt mit neuen Geschichten seine erfundene Autobiographie fort. Manche bezeichnen Fiktives als echt, Werdenberg bezeichnet Echtes als fiktiv. Was ihm begegnet, greift er auf und modelliert daraus spannungsvolle und oftmals tödliche Geschichten um Liebe, Geld und Macht. An den Rändern der Realität betreten Charaktere die Szene, die man zu kennen glaubt, bis eine Volte ungeahnte Abgru¿nde offenbart. Dabei gehen Lakonie und...

CHF 24.00

Goldwäsche

Pieth, Mark
Goldwäsche
Die brisante, exklusiv recherchierte Darstellung eines wirtschaftspolitischen Schlu¿sselthemas fu¿hrt sowohl zur glitzernden Welt der Goldverarbeitung als auch zu den u¿belsten Minenregionen der Welt. Mark Pieth beleuchtet die historischen Wurzeln des Goldhandels und die aktuellen Lieferketten, von den Minen u¿ber die Raffinerien und geheimen Zwischenhändler bis zu den Konsumenten: den Zentralbanken, Investoren, Juwelieren und Uhrmachern. Und ...

CHF 32.00

Alles außer ich

Mezger, Daniel
Alles außer ich
Eine Mitfahrgelegenheit, Kiel - Zürich. Ursina und D. lernen sich kennen. Sie, Dänin, mit tschechischen Wurzeln, ist auf der Suche nach ihrem biologischen Vater aus der Schweiz: Hans Meier. Auch D. ist ein Meier. Auch sein Vater heißt Hans. Das reicht, damit bei ihm ein Film losgeht: Eine unentdeckte Affäre des Vaters, eine geheim gehaltene Schwester, das klingt besser als alles, was er sonst so über sich zu erzählen hat. Er geht der Sache n...

CHF 32.00

Mobbing Dick

Zürcher, Tom
Mobbing Dick
Der junge Dick Meier versucht, aus dem Gefängnis seines kleingeistigen Elternhauses auszubrechen und heuert bei der Schweizerischen Bankanstalt an. Diese wird rasch zu seinem neuen Gefängnis, was er aber lange nicht merkt. Er gerät immer mehr unter Druck. Um nicht durchzudrehen, fängt er an, sich nachts in Mobbing Dick zu verwandeln und sich an der Erwachsenenwelt zu rächen. Das Jurastudium wird immer trockener, das elterliche Reihenhäuschen...

CHF 32.00

Wir Superhelden

Schneider, Steven
Wir Superhelden
Steven Schneider, seit 18 Jahren die männliche Hälfte des kultigen Kolumnenpaares Schreiber vs. Schneider, fragt sich, ob es Männer in einer Zukunft, die - so heißt es - weiblich sei, überhaupt noch brauche. Seine Antwort: Aussterben ist auch keine Lösung. Männer sollten sich auf die Suche nach dem kleinen Helden machen, der in jedem steckt, und sich die Superkraft »Liebe« aneignen. Steven Schneider lässt zwölf Männer zu Wort kommen: einen Ph...

CHF 32.00

Meyers kleines Handlexikon

Meyer, Thomas
Meyers kleines Handlexikon
Wissen Sie, bei welchem Ritual man alle Gründe offenlegt, die später zu einer Trennung führen? Wie man einen Schriftsteller nennt, der noch keine Idee für ein eigenes Buch gehabt hat? Oder was ein Schweizer sagt, wenn er »schlecht« sagen möchte? Thomas Meyer definiert in seinem kleinen Taschenlexikon nicht nur »Date«, »Verleger« oder »nicht schlecht«, sondern rund 150 weitere lebenswichtige alltägliche Begriffe. Hat Thomas Meyer in seinem Bes...

CHF 20.00

Wild wie die Wellen des Meeres

Stern, Anna
Wild wie die Wellen des Meeres
Während Ava Garcia um ihr inneres Gleichgewicht ringt und um die Entscheidung, ihr ungeborenes Kind zu behalten oder nicht, kämpft Paul Faber um ihre Liebe und eine gemeinsame Zukunft. Angesiedelt im Nordwesten Schottlands sowie am Bodensee erzählt »Wild wie die Wellen des Meeres« die vielschichtige Beziehung zwischen den beiden Liebenden. Anna Stern folgt der Familiengeschichte von Ava Garcia bis weit in die Vergangenheit, parallel dazu sch...

CHF 32.00

Der Garten der anderen

Minelli, Michèle
Der Garten der anderen
Als die junge Lili bei ihrem großen Idol, dem Schriftsteller Noah Berger, klingelt, rechnet sie mit allem, nur nicht mit dessen zweiter Frau Sonja. Egal, wie sehr sie es will, Lili wird nicht zu Noah durchgelassen. Immer wieder probiert sie es, immer neue Ausreden hat Sonja parat. Und so beginnt Lili heimlich, einen Roman über das Paar zu schreiben. Flurin und Cristina - wie die beiden in der Fiktion heißen - durchlaufen eine mehrfach gebroch...

CHF 32.00

Uranus in der Jungfrau

Vogel, Artur Kilian
Uranus in der Jungfrau
Nora Ursprung lebt auf dem dünnen Eis einer polierten, kleinbürgerlichen Oberfläche. Ihre Ehe ist im besten Fall unaufgeregt, ihre Tochter bereits erwachsen, das Trauma, das sie seit der Kindheit mitträgt, bleibt meist im Verborgenen. Doch dann kündigt ihr Ehemann Richard seine Stelle und bricht zu einer ungewissen, wenig erfolgversprechenden Karriere als Schriftsteller auf. Und Nora lernt im Urlaub in Havanna die Ärztin Elena kennen, die si...

CHF 32.00

Menschenrechte Weiterschreiben

Herrmann, Svenja / Ulrich, Ulrike
Menschenrechte Weiterschreiben
Um die Menschenrechte steht es nicht zum Besten, im Gegenteil: Autokraten und Populisten sind weltweit auf dem Vormarsch, und in der Schweiz versuchte die SVP mittels Volksinitiative die Aufkündigung der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK). Als Antwort schreiben 30 Schweizer Autorinnen und Autoren zu je einem Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte einen literarischen Text. Mit diesem konsequenten und wirkungsvollen Konz...

CHF 32.00

Jewish Roulette

Kästner, Shelley
Jewish Roulette
Sind Sie jüdisch? Sind Sie es nicht? Sind Sie sicher? Die jüdische Identität gibt es nicht. Es gibt unzählige Abstufungen davon, wie man jüdisch sein kann. Shelley Kästners Interviewbuch »Jewish Roulette« zeigt die vielseitigen Facetten der ererbten, angenommenen oder verloren gegangenen Zugehörigkeit zum Judentum und spannt den Bogen vom orthodoxen Atheisten bis zum jüdischen Erzbischof. Manche von Shelley Kästners Gesprächspartnerinnen und ...

CHF 32.00