Suche einschränken:
Zur Kasse

692 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Radost

Zwicker, Frédéric
Radost
Ein Roadtrip mitten ins Leben: Der junge, antriebslose Lokaljournalist Fabian träumt sich abends auf seinem Sofa einen interessanteren Alltag. Als er bei einem Wettbewerb, an dem er gar nicht teilnehmen wollte, eine Reise nach Sansibar gewinnt, tritt er diese unwillig an. Auf der Insel lernt er Max kennen, einen ebenso irritierenden wie faszinierenden Schweizer Sonderling im Massai-Kostüm, dem er noch am gleichen Tag das Leben rettet. Zuhause ...

CHF 32.00

In der Heimat meines Vaters riecht die Erde wie der Himmel

El-Maawi, Samira
In der Heimat meines Vaters riecht die Erde wie der Himmel
Heranwachsen im Dazwischen-Sein: Für die zehnjährige Ich-Erzählerin ist vieles nicht so, wie es sein sollte. Zwischen ihren Eltern herrscht ein Ungleichgewicht, ihr Vater wird von der Nachbarin ignoriert und ständig wird sie gefragt, woher sie komme. Und warum wollen ihr eigentlich alle Menschen in die Haare fassen? Ihre Mutter ist eine emanzipierte Schweizerin, ihr Vater ein stiller, entwurzelter Mann aus Sansibar, der als Koch arbeitet und n...

CHF 29.00

Jungbleiben ist auch keine Lösung

Schneider, Peter / Schafroth, Andrea
Jungbleiben ist auch keine Lösung
- älter zu werden macht keine Freude. Das gilt für manche schon mit 22, andere haben erst Mühe damit, wenn die Gicht sie plagt. Aber irgendwann, ob mit 45 oder 65, spüren alle, wie das Leben die Richtung wechselt: Es geht nicht mehr scheinbar endlos vorwärts, sondern auf das Ende zu. Der Psychoanalytiker Peter Schneider und die Journalistin Andrea Schafroth unterhalten sich über die kleinen und grossen Dinge, die einem beim Älterwerden passier...

CHF 32.00

Frédéric de Cergnaux

Stalder, Heinz
Frédéric de Cergnaux
Schelmengeschichte über einen Helden wider Willen im 14. Jahrhundert: Der blutjunge Fritz von Schernelz, ein aus einem unbedeutenden Ableger des Berner Patriziats stammender Landadeliger, hat keine grosse Zukunft vor sich. Nach kurzer Klostererziehung und anschliessender Lehrzeit bei dem Schwarzen Zähringer, einem heruntergekommenen, wenig zimperlichen Ritter im Emmental, wird er von seiner älteren Kusine verführt - und nimmt kurz darauf Reiss...

CHF 36.00

Anita Fetz

Sutter, Markus
Anita Fetz
Ende 2019 verliess SP-Ständerätin Anita Fetz die politische Bühne, die sie 35 Jahre zuvor als junge Protagonistin und Mitglied der Progressiven Organisationen (POCH) betreten hatte. Frech, engagiert, stets authentisch und ausgestattet mit einem guten Gespür für Themen, die breite Bevölkerungskreise beschäftigen, schaffte die Baslerin die Wiederwahl stets problemlos. Unermüdlich machte sie sich für die Gleichstellung der Geschlechter stark - zu...

CHF 34.00

Kinder und Karriere, aber richtig!

Schwarz, Nadja
Kinder und Karriere, aber richtig!
Ursprünglich ging man davon aus, es läge allgemein an geschlechtertypischen Unterschieden, dass der Frauenanteil in der Wirtschaft mit jeder Karrierestufe geringer wird. Doch heute steht fest: Der niedrige Frauenanteil im oberen Management hat in erster Linie mit der Mutterschaft zu tun. Auch wenn in der Schweiz im internationalen Vergleich sehr viele Frauen einer Erwerbsarbeit nachgehen, so tun sie dies doch meist in karrieretechnisch ungünst...

CHF 29.00

Anna Seilerin

Bichsel, Therese
Anna Seilerin
Ein historischer Roman über die Gründerin des Berner Inselspitals, Anna Seiler, genannt Seilerin. Bern im 14. Jahrhundert: Kaum der Kindheit entwachsen, wird die Halbwaise Anna von ihrem Vater Peter ab Berg mit dem Kaufmann Heinrich Seiler verheiratet. Im Haus ihres Mannes fühlt sie sich fremd, ebenso in ihrer Rolle als Ehefrau. Ihr Mann stirbt vor der Zeit, sie muss sich als reiche, junge Witwe in der aufstrebenden Stadt behaupten. An Heirats...

CHF 36.00

Mit alles und scharf!

Ils Fränzlis da Tschlin
Mit alles und scharf!
Auf ihrem sechsten Album werden die Fränzlis zur Bigband! Mit den drei Zusatzfränzlis Barbara Gisler, Niculin Janett und Balthasar Streit holen sich die Unterengadiner Volkmusikanten eine gehörige Portion Appenzellerness-, Jazz- und eben «mit alles und scharf»-Expertise ins Boot. So hört man denn bei «Ils Fränzlis mit alles und scharf!» nebst schönen Wälzerlis und flotten Märschlis auch eine grosszügige Portion Gesang und Gejodel, eine Prise J...

CHF 29.00

BüchelBox

Balthasar, Streiff / Wey, Yannick
BüchelBox
Der Büchel, ein fast vergessenes traditionelles alpines Instrument, wird mit einem vielseitigen musikalischen Repertoire und künstlerisch anspruchsvoll einem breiten Publikum präsentiert. Ausführliche Recherchen führten zu einer faszinierenden Sammlung von Büchelmelodien, welche dessen Kernland, die Innerschweiz, sowie Österreich, Ungarn und Deutschland umspannen und aus drei Jahrhunderten stammen. 47 Sücke daraus wurden nun als Album eingespi...

CHF 29.00

Worscht!

Marius & die Jagdkapelle
Worscht!
Die Verschreckjäger machen, was sie wollen. In letzter Zeit ist ihnen vieles «Worscht!». Gut, das haben sie eigentlich schon immer gemacht - das, was sie wollten. So zieht es sie auf ihrem neuen Album zum Rap hin, weil der so kuhl ist. Sie singen und rappen «meischtens wild und mengmol schnusig» über Würste und andere, aberwitzige Kinderwelt-Dinge. Und man glaubt es kaum, wollen sie den Kindern Höflichkeitsfloskeln wie «törf i bitte» und «tank...

CHF 24.00

Wohin so eilig, Johanna?

Blanc, Satu
Wohin so eilig, Johanna?
«Grütze, Dünnbier und ein Dach über dem Kopf.» Johanna hat, was sich ein vernünftiger Mensch, eine Frau zumal, in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts nur wünschen kann. Aber das reicht ihr nicht. Stets fragt sie sich, wo ihr Platz in der Welt ist, und gerät immerzu ins Abseits: als zweifelnde Nonne, als fahrende Gauklerin, als Sekretär in Männerkleidern während des Basler Konzils. Ihre verschlungenen Wege führen Johanna zu einem Dokument, d...

CHF 32.00

S isch äben e Mönsch uf Ärde

Schweizer Jugendchor / Choeur Suisse des Jeunes / Coro giovanile svizzero
S isch äben e Mönsch uf Ärde
25 Jahre alt und kein bisschen leise! Zum Jubiläum schenkt sich der Schweizer Jugendchor - die - ein Album mit dem Titel . Es enthält Volkslieder aus allen Teilen der Schweiz, hauptsächlich aus den Kantonen Tessin, Waadt, Freiburg mit dem besonderen Dialekt , Bern, Wallis und Graubünden. Eine musikalische Momentaufnahme der Schweiz, wie sie nur die 50 besten jungen Sänger/-innen aus unserem Land unter der künstlerischen Leitung von Nicolas Fin...

CHF 29.00

Verpasste Chancen

Humbert, Claude-Alain / Schürch, Fridy
Verpasste Chancen
Claude-Alain Humbert macht als Jugendlicher erste Rauscherfahrungen und rutscht ab den 1970er-Jahren immer tiefer in die Zürcher Drogenszene. Seine Eltern sind zu jeder Unterstützung bereit. Über die Jahre wandern Hunderttausende von Franken in die Hände von Scientologen und anderen vermeintlichen Helfern. Seine erste grosse Liebe verliert er 2005 durch einen Herzstillstand. Die nächste Freundin bedroht er im Drogenrausch massiv. Er wird verur...

CHF 34.00

Bluescht

Stauffer, Stef
Bluescht
Wozu wird man erwachsen? Ganz sicher nicht, um sich in der ersten eigenen Wohnung von einem Mann sagen zu lassen, wo Aromat und Nutella zu stehen haben. Die namenlose Protagonistin pfeift auf gute Ratschläge anderer. Ausser vielleicht, sie kommen vom klugen Fräulein Mettler im Altersheim. Die wirklich guten Männer sind immer schon vergeben, findet ihre Kollegin Kää. Vielleicht zieht es ihre Freundin Büse deshalb in die Dorfbeiz zum verheiratet...

CHF 32.00

Die Baronin im Tresor

Streun, Franziska
Die Baronin im Tresor
Das Leben der aus dem Pariser Zweig der Rothschild-Dynastie stammenden Baronin Betty Lambert, geschiedene von Bonstetten, geschiedene von Goldschmidt-Rothschild, spiegelt die Geschichte des 20. Jahrhunderts wider. Die jüdische Adlige floh nach dem Ersten Weltkrieg aus ihrer arrangierten ersten Ehe von Frankfurt am Main in die Schweiz und lebte während Jahrzehnten auf dem Bonstettengut in Thun/Gwatt. Dort hielt sie Hof, empfing das internationa...

CHF 32.00

Häschtääg zunderobsi

Stadlin, Judith
Häschtääg zunderobsi
Gibt es Zugerdeutsch überhaupt, oder reden in Zug sowieso alle Englisch? Die Antwort der Bühnenkünstlerin Judith Stadlin ist urkomisch. In der Sprache ihres Heimatkantons verblüffte sie an Franz Hohlers Totemügerli-Jubiläum das Publikum mit ihrer Geschichte über den Wädelmond. In ihrem Buch verpasst sie dem Zugerdeutschen eine Frischzellenkur und mischt fröhlich und purlimunter alte Ausdrücke mit heutigem Neudeutsch. Sie schaut Bekanntes mit a...

CHF 29.00

Revolverchuchi

Hossli, Peter
Revolverchuchi
Anhand erstmals zugänglicher Gerichtsakten zeichnet Peter Hossli «eines der grausamsten Verbrechen der schweizerischen Kriminalgeschichte» nach, wie Zeitungen den Mordfall Stadelmann damals beschrieben. Es ist das Jahr 1957. In der Schweiz boomt die Wirtschaft. Der russische Satellit Sputnik schockiert den Westen. Und Max Märki, 25, verheiratet, Vater dreier Kinder, Gipser aus dem Kanton Aargau, verliebt sich in die 20-jährige norwegische Hilf...

CHF 34.00