Suche einschränken:
Zur Kasse

Das Notfallkochbuch

Ilies, Angelika

Das Notfallkochbuch

Quarantäne und kein Einkauf möglich? Krisenzeiten ohne Strom und Wasser? Notfälle sind schrecklich. Vor allem sind sie nicht vorhersehbar und treffen uns völlig unvorbereitet. Deshalb ist es klug, sich einen Notfall-Vorrat anzulegen, um für alle Eventualitäten gewappnet zu sein. Keine Panikmache, sondern absolut pragmatisch und nützlich!Im Notfallkochbuch erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um für Krisenzeiten gut vorzusorgen. Checklisten zeigen, was man an lange haltbaren Lebensmitteln im Vorrat haben sollte, um 14 Tage ohne Einkauf überleben zu können. Und wie man sich auch dann noch abwechslungsreich und sinnvoll ernähren kann, wenn auch Strom und Wasser nicht mehr verfügbar sind. Die Rezepte sind so konzipiert, dass man 2 Wochen lang - zusätzlich zum Frühstück - täglich jeweils 2 gute Mahlzeiten zubereiten kann. Wenn man weiß, wie, kann man aus Pasta, Reis, Dosengemüse und -obst oder auch Kartoffeln, Dauerwürsten, Brühen und Zwiebeln glücklicherweise einiges zaubern. Dazu gibt es Tipps zur Lagerung, zur Haltbarkeit und zu alternativen Kochgeräten.

CHF 21.90

Lieferbar

ISBN 9783965840836
Sprache ger
Cover Hauswirtschaft, kochen im Notfall, kochen im Katastrophenfall, Rezepte, kochen aus dem Vorrat, Vorrat, Vorratsküche, Vorratsschrank, Notfallvorrat, Notvorrat, Kochen ohne Strom, Essen auf Vorrat, kochen mit wenigen Zutaten, Rezepte für den Notfall, kochen ohne Wasser, kochen ohne Einkauf, Rezepte aus dem Vorrat, Prepping, Krise, Epidemie, Pandemie, Lebensmittel prepping, kochen in Krisen, Survival, Notfallessen, Notfall, Prepping Food, Corona, Coronavirus, kochen in quarantäne, ohne strom und wasser, pragmatische rezepte, Checkliste, lebensmittelvorrat, richtiger vorrat, richtige Lagerung, Lebensmittel richtig lagern, Haltbarkeit, Haltbarkeit von Lebensmitteln, alternative Kochgeräte, Kochen, Essen und Trinken, Fester Einband
Verlag ZS Verlag
Jahr 2020

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.