Suche einschränken:
Zur Kasse

Die Nibelungen

Hoppe, Felicitas

Die Nibelungen

Der Stoff ist unschlagbar: ein Bad in Blut, eine schöne Frau, Gold und ein Mord, der grausam gerächt wird. So klingt das Lied der Nibelungen, die Sage von Siegfried, dem Strahlenden, seinem düsteren Gegenspieler Hagen und der schönen Kriemhild. Aber ist das die wahre Geschichte dieser europäischen Helden, die in Island oder Norwegen beginnt, am Rhein entlang spielt, die Donau runter erzählt wird und schließlich im Schwarzen Meer mündet? Niemand weiß, wie es wirklich war, meint Hoppe und erfindet die Wahrheit: hell und schnell, poetisch und politisch, wie nicht mal Tarantino es kann. Felicitas Hoppes Roman »Die Nibelungen«: Das erste gesamteuropäische Heldenepos der Gegenwart.

CHF 30.90

Lieferbar

ISBN 9783100324580
Sprache ger
Cover Kriemhild, Iwein, Worms, Heldensaga, Picknick der Friseure, Siegfried, Hagen, Deutsche Sagen, Brunhild, Hagen von Tronje, Nibelungenfestspiele, Nibelungen, anspruchsvolle Literatur, Europäische Geschichte: Mittelalter, Österreich, Osteuropa, Deutschland, ca. 500 bis ca. 1000 n. Chr., ca. 500 bis ca. 1000 n. Chr., Fester Einband
Verlag Fischer S.
Jahr 2021

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.