Suche einschränken:
Zur Kasse

Fell und Flausen

Wie kommt der Alligator ins Ehebett? Was tut man, wenn man eines kalten Morgens einen frisch geschlüpften, federlosen Spatz findet? Wie hilft der Hund dem Mädchen, das an Epilepsie leidet? Weshalb sass das Basler Gorillamädchen Goma mit ihrer Menschenfamilie am Esstisch und verbrach te mit ihr sogar Ferien im Tessin?
Menschen und Tiere verbindet mehr als ihre Abstammungsgeschichte oder gemeinsames genetisches Material, nach dem das Schwein und der Menschen zu 95 Prozent zoologisch verwandt sind.
Zwischen Menschen und Tieren gibt es Dinge, die Worte und Wissenschaft nicht benennen können. Es gibt unvermeidliche Übereinstimmung, Treueschwüre und schicksalshafte Begegnungen, es gibt Momente des Glücks und schmerzhafter Gefühle. Dieses Buch erzählt in Text und Illustrationen wahre Geschichten. Ob Haustiere oder Wildtiere, sie alle haben für ihre Besitzer, Freunde oder Retter eine lebensverändernde Bedeutung.

CHF 28.00

Lieferbar

ISBN 9783857918858
Sprache ger
Cover Tier-Mensch-Verhältnis, NZZ, Tiergeschichten, Kolumne, Haustiere, Tierbiografien, Fester Einband
Verlag Limmat
Jahr 2020

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.