Suche einschränken:
Zur Kasse

Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst

Hornby, Nick / Herzke, Ingo

Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst

Wie im richtigen Leben - Hornby über eine Paartherapie.

Tom und Louise machen eine Paartherapie, denn nach vielen Ehejahren ist die Beziehung mehr oder weniger in eine Sackgasse geraten. Was die beiden umtreibt und wo der Hase im Pfeffer liegt, erfährt der Leser nach und nach von ihnen direkt - beim Warten auf die nächste Therapiesitzung im Pub gegenüber. Tom und Louise treffen sich. Regelmäßig. Doch es ist keine Verabredung im herkömmlichen Sinne, der Pub dient ihnen nur als Treffpunkt vor ihren Sitzungen bei einer Paartherapeutin. Die beiden sind seit vielen Jahren verheiratet, nach einem nicht so erfreulichen Ereignis könnte man sagen, seit zu vielen Jahren. Im Pub besprechen sie, was alles unter den Teppich gekehrt wurde und durch die Therapie hervorgekramt wird. Und das sind Sachen, die alle Verheirateten so oder so ähnlich kennen, aber bestimmt nie so lustig präsentiert bekamen. Mit seinem unvergleichlichen Humor und dem Blick für sympathische Antihelden zeigt uns Nick Hornby ein ganz normales Ehepaar und die komischen Seiten einer Ehekrise.»Das Buch besteht fast ausschließlich aus schlagfertigen Antworten voller Witz.« Kirkus Reviews

CHF 25.90

Lieferbar

ISBN 9783462054101
Cover Deutsche Literatur, Belletristik, Bestseller-Autor, Brexit, Paartherapie, The State of the Union, Lage der Nation, Ehe-Beratung, Ehekrise, TV-Serie, britischer Humor, About a Boy, Fever Pitch, Belletristik in Übersetzung, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Liebe und Beziehungen, Moderne und zeitgenössische Belletristik, England, Fester Einband
Jahr 2020
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Sprache ger

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.