Suche einschränken:
Zur Kasse

Mein Bruder heißt Jessica

Boyne, John / Zöfel, Adelheid

Mein Bruder heißt Jessica

Der neue aufwühlende Roman von Bestsellerautor John Boyne - emotional, empathisch und ehrlich

Als Einzelgänger hat Sam Mühe, Freunde zu finden, und seine vielbeschäftigten Eltern geben ihm oft das Gefühl, unsichtbar zu sein. Zum Glück war sein älterer Bruder Jason immer für ihn da. Der ist nett, beliebt, supergut im Fußball, und die Mädchen stehen Schlange für ein Date. Doch eines Tages teilt Jason seiner Familie mit, dass er schon seit langem mit einem Geheimnis kämpft. Ein Geheimnis, das bald alle auseinanderzureißen droht. Seine Eltern wollen nichts davon wissen, und Sam versteht es einfach nicht. Denn was machst du, wenn dein Bruder dir sagt, er ist überhaupt nicht dein Bruder? Dass er denkt, er ist eigentlich ... deine Schwester?

Das einfühlsame Panorama von Reaktionen auf das Outing einer Transperson - erzählt aus der Sicht des jüngeren Bruders

»Eine Geschichte mit so viel Herz, dass die Seiten praktisch pulsieren. Ein Muss für alle Altersgruppen.«
Irish Independent

CHF 20.50

Lieferbar

ISBN 9783737342193
Sprache ger
Cover Diversity, LGBTQ, Emotionen, empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Familie, Transgender, England, LGBT, Brüder, Dating und Sex, Jugendbuch ab 12, Diversität, Gefühle, Bestsellerautor, Fester Einband
Verlag Fischer Kinder- und Jugendtaschenbuch
Jahr 2020

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.