Suche einschränken:
Zur Kasse

Samson und Nadjeschda

In den Wirren nach der Russischen Revolution stößt der junge Samson, gerade zum Vollwaisen geworden, beinahe durch Zufall zur neuen sowjetischen Polizei in Kiew. Sein erster Fall ist gleich äußerst mysteriös: Ein abgeschnittenes Ohr, ein Knochen aus reinem Silber und ein sehr merkwürdiger Anzug aus feinem englischen Tuch geben ihm Rätsel auf. Zum Glück lernt Samson die patente Nadjeschda kennen, die ihm bei den Ermittlungen hilft.

CHF 32.00

Lieferbar

ISBN 9783257072075
Sprache ger
Cover Historische Kriminalromane und Mystery, Belletristik in Übersetzung, Kiew, UdSSR, Sowjetunion, Zwischen den Weltkriegen (1919 bis 1939 n. Chr.), 1. Weltkrieg, 20. Jahrhundert, 20er Jahre, Abenteuer, Aberglaube, Diebstahl, Krimi, Kriminalroman, Krimiserie, Liebesgeschichte, Märchen, Mord, Ukraine, Revolution, Kriminalgeschichte, Polizei, Russische Literatur, ukrainische Literatur, Bürgerkrieg, Dostojewski, Anarchie, bürgerliches Leben, Dostojewskij, Gogol, Historischer Kriminalroman, Kosaken, Machtergreifung, Sowjetunion, Stalin, Tschechow, ukrainischer Autor, sowjetischer Sektor, Oktoberrevolution, Volksglaube, Historischer Roman, Ukrainekonflikt, Russische Revolution, Ukrainische Geschichte, Ukrainische Volksrepublik, Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik, USSR, Babylon Berlin, Fester Einband
Verlag Diogenes
Jahr 2022

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.