Suche einschränken:
Zur Kasse

The Five

olly, Annie, Elizabeth, Catherine und Mary-Jane sind alle aus demselben Grund berühmt, obwohl sie sich nie getroffen haben. Sie kamen aus der Fleet Street, aus Knightsbridge, Wolverhampton, Wales oder Schweden. Was sie gemeinsam haben, ist das Jahr, in dem sie ermordet wurden: 1888. Die Handschrift des Täters war grausam und eindeutig. Der kaltblütige Mörder dieser fünf Frauen wurde niemals identifiziert, doch der Name, den ihm die Presse gab, wurde berühmt und ist bis heute berüchtigt. Für die Opfer interessierte man sich damals kaum, denn London war Ende des 19. Jahrhunderts voll von Einwanderern, der Stellenwert der Frau in der Gesellschaft gering. In »The Five« werden die fünf getöteten Frauen aus den Schatten der Anonymität befreit und erhalten zumindest posthum die Würdigung, die ihnen gebührt.

CHF 33.90

Lieferbar

ISBN 9783312011865
Sprache ger
Cover Mörder, Frauenfeindlichkeit, Mord, England, Misogynie, Einwanderer, Jack the Ripper, London, Messer, Biografie, Fester Einband
Verlag Nagel & Kimche
Jahr 2020

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.