Suche einschränken:
Zur Kasse

35 Ergebnisse - Zeige 21 von 35.

Disappearances - Vom Verschwinden

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Disappearances - Vom Verschwinden
Lange bevor Paul Auster mit seinen Romanen international berühmt wurde, veröffentlichte er einen Band mit Gedichten. Es sind dunkle, abgründige Gedichte eines Einsamen, unentwegt auf der Suche nach den letzten Dingen. In ihrem Wechsel von spielerischer Intellektiualität und philosophischer Gedankentiefe wirken diese Gedichte «Vom Verschwinden» wie Keimzellen des Auster'schen Romanwerks. Erstmals liegen sie nun in dieser zweisprachigen Ausgabe ...

CHF 17.90

Von der Hand in den Mund

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Von der Hand in den Mund
«Von der Hand in den Mund» ist ein amüsantes Porträt des Künstlers als hungernder Mann vor dem Hintergrund der bewegten sechziger und siebziger Jahre. Der schnöde Mammon spielt darin die entscheidende Rolle ¬ als Metapher für den Tanz um das Goldene Kalb, als Fessel der Gesellschaft, als schlichtes Überlebensmittel. Auster beschreibt seinen ebenso kompromißlosen wie krummen Werdegang voller Selbstironie, aber auch mit der Sicherheit des gereif...

CHF 29.90

Bericht aus dem Inneren

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Bericht aus dem Inneren
Paul Auster führt uns in seine frühe Kindheit, beschreibt, wie er allmählich zum Künstler heranwächst, rastlos in winzigen Pariser Zimmern ausharrt, Drehbücher und Liebesbriefe schreibt, Ideen verfolgt und verwirft, die Studentenrevolte in New York erlebt und sich zunehmend dem Schreiben widmet. Es ist die Geschichte seiner Bewusstwerdung, ein ganz persönlicher Bildungsroman. Auster schreibt hier mit großer Wärme und leichter Hand. Dabei haben...

CHF 14.50

Ein Leben in Worten

Auster, Paul / Siegumfeldt, Inge Birgitte / Schmitz, Werner / Morawetz, Silvia
Ein Leben in Worten
Ein einzigartiger Zugang zu Austers WerkJedes seiner Bücher ist für Paul Auster eine Reise auf einer unbekannten Straße. Zusammen mit der Professorin Inge Birgitte Siegumfeldt hat er sich aufgemacht, diese Reisen noch einmal aus der Rückschau zu betrachten. Drei Jahre lang trafen sich beide zu Gesprächen über Austers Bücher. In einem intensiven, persönlichen Dialog erkunden sie seine großen Romane und die autobiographischen Texte. Auster gibt ...

CHF 18.50

4 3 2 1

Auster, Paul / Gunkel, Thomas / Schmitz, Werner / Singelmann, Karsten / Stingl, Nikolaus
4 3 2 1

Paul Auster, der bekannte amerikanische Bestsellerautor, legt in Gestalt eines Rätselspiels sein bisher umfangreichstes Werk und Opus magnum vor: die vierfach unterschiedlich erzählte Geschichte eines jungen Amerikaners in den fünfziger und sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts - ein Epos voll mit Politik, Zeitgeschichte, Liebe, Leidenschaft und dem wechselvollen Spiel des Zufalls. '4 3 2 1' - das sind vier Variationen eines ...

CHF 42.50

Mr. Vertigo

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Mr. Vertigo
Auf einem Jahrmarkt in Kansas spaziert im Jahre 1927 der zwölfjährige Waisenjunge Walter Clairborne Rawley durch die Lüfte. Es ist der Beginn einer wundersamen Karriere. Doch bald geraten Walter - frech, scharfzüngig und nie um einen Trick verlegen - und sein Lehrmeister Yehudi ins Visier der Schurken und Gangster Amerikas.Paul Austers abenteuerlicher Roman ist ein Gleichnis von ökonoischem Aufstieg und moralischem Verfall, ein Spiel mit den M...

CHF 14.50

Smoke / Blue in the Face

Auster, Paul / Schmitz, Werner / Wang, Wayne
Smoke / Blue in the Face
Der Film «Smoke» erzählt die Geschichte mehrerer völlig unterschiedlicher Menschen, deren Lebenswege sich auf seltsame Weise in einem Brooklyner Zigarrenladen kreuzen. «Blue in the Face» ist eine hinreißende, skurrile Liebeserklärung an Brooklyn, jenen Stadtteil New Yorks, in dem nichts so läuft, wie man es erwartet. Die Drehbücher zu beiden Filmen schrieb Paul Auster, Wayne Wang führte Regie. Neben den Hauptdarstellern Harvey Keizel und Willi...

CHF 11.50

Die Erfindung der Einsamkeit

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Die Erfindung der Einsamkeit
Die Erfindung der Einsamkeit' ist ... ein überraschend leicht lesbares Buch von existentieller Wucht und beispielloser Wahrhaftigkeit ... Paul Auster, dessen Vorfahren aus Österreich kamen, erinnert an einen Robert Musil, der Hammett und Chandler gelesen hat." (Klaus Modick, Süddeutsche Zeitung)

CHF 12.90

Im Land der letzten Dinge

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Im Land der letzten Dinge
... Austers Bücher wirken überraschend zeitgemäß, weil sie auf eine Erfahrung des Lebens - jetzt in diesem Augenblick - aus sind und mit einer monomanischen Lust vordringen in einen sonst sorgsam gehüteten Bereich: in unsere eigene Verwirrtheit angesichts der Welt ... In dem Roman 'Im Land der letzten Dinge' sind alle Spuren einer vertrauten Wirklichkeit scheinbar getilgt ... Allerdings spielt Paul Auster hier nur mit Science-fiction-Versatzst...

CHF 15.50

Unsichtbar

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Unsichtbar
Eine Amour fou New York / Paris - PAUL AUSTER spielt mit dem Schicksal Katz und Maus.«UNSICHTBAR erzählt virtuos vom amerikanischen Sündenfall und dem traumatischen Frühling, der dem Summer of Love vorausging ... Austers bislang bestes und tiefstes Buch.» SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

CHF 27.90

Sunset Park

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Sunset Park
«Sunset Park» beschreibt die Hoffnungen und Sorgen einer unvergesslichen Schar von Menschen, die in den dunkelsten Zeiten der jüngsten ameri­kanischen Wirtschaftskrise zusammenkommen: ein rätselhafter junger Mann, der wie besessen Trümmer fotografiert, eine kühle Cineastin mit Hang zum Androgynen, ein politischer Aktivist, der in seiner Klinik für kaputte Dinge Artefakte einer verschwundenen Welt repariert, eine Malerin erotischer Themen, eine...

CHF 27.90

Mond über Manhattan

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Mond über Manhattan
Das Panorama einer Weltstadt.Der Student Marco Stanley Fogg wohnt in einem leeren Apartment mit Ausblick auf einen Hinterhof und ein China-Restaurant. Seit sein Onkel und Ersatz-Vater gestorben ist, hat er die Wohnung nicht mehr verlassen. Einem Zusammenbruch nahe beginnt er, überall Zeichen zu sehen: Die Leuchtreklame «Moon Palace» scheint geheimnisvoll mit den Moon Man, der Jazz Band seines Onkels, verbunden. Diese wieder mit der ersten Mond...

CHF 15.90

Leviathan

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Leviathan
Der Schriftsteller Peter Aaron setzt sich hin, um die Lebensgeschichte seines Freundes Ben Sachs aufzuschreiben. Aber wo anfangen? Er könnte mit dem Mord beginnen. Oder besser damit, dass ein Terrorist Anschläge auf Freiheitsstatuen überall im Land verübt? Dass eine Frau ein Adressbuch findet und sich eine neue Identität zulegt? Egal: Aaron will die Wahrheit ans Licht bringen, bevor das FBI seine eigenen Schlüsse zieht.

CHF 16.90

Unsichtbar

Auster, Paul / Schmitz, Werner
Unsichtbar
New York, 1967: Adam Walker will Dichter werden. Als ihm ein reicher Franzose namens Rudolf Born auf einer Party Geld zur Gründung einer Literaturzeitschrift anbietet, hält er das zunächst für einen Scherz. Einige Tage später kommt ein Scheck. Doch wie sich bald herausstellen wird, ist Born ein Mann von sinistrem Charakter, bereit, über Leichen zu gehen.

CHF 14.50

Die Geschichte meiner Schreibmaschine

Auster, Paul / Messer, Sam / Schmitz, Werner
Die Geschichte meiner Schreibmaschine
Dies ist die Geschichte vielfältiger Beziehungen: Zwischen einem Schriftsteller und einem Maler. Zwischen einem Schriftsteller und seiner Schreibmaschine. Zwischen einem Maler und seiner Besessenheit von dieser Schreibmaschine. Dies ist auch das Ergebnis einer Zusammenarbeit: entstanden aus Paul Austers Geschichte seiner 25 Jahre alten mechanischen Olympia und Sam Messers willkommenem, aber ziemlich beunruhigendem Auftritt in dieser Geschichte...

CHF 23.90