Suche einschränken:
Zur Kasse

131 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Sérotonine. CD Audio

Houellebecq, Michel
Sérotonine. CD Audio

Le narrateur, Florent, un expert en agroalimentaire qui a renoncé à sa carrière, livre un récit sur les ravages d'un monde en mutation en dépeignant une France qui piétine ses traditions, banalise ses villes et détruit ses campagnes.

CHF 34.90

Sérotonine

Houellebecq, Michel
Sérotonine

Le narrateur, Florent, un expert en agroalimentaire qui a renoncé à sa carrière, livre un récit sur les ravages d'un monde en mutation en dépeignant une France qui piétine ses traditions, banalise ses villes et détruit ses campagnes.

CHF 37.60

Serotonin

Houellebecq, Michel / Kleiner, Stephan
Serotonin
Als der 46-jährige Protagonist von >Serotonin<, dem neuen Roman des Goncourt-Preisträgers Michel Houellebecq, Bilanz zieht, beschließt er, sich aus seinem Leben zu verabschieden - eine Entscheidung, an der auch das revolutionäre neue Antidepressivum Captorix nichts zu ändern vermag, das ihn in erster Linie seine Libido kostet. Alles löst er auf: Beziehung, Arbeitsverhältnis, Wohnung. Wann hat diese Gegenwart begonnen? In der Erinnerung an die ...

CHF 17.90

Karte und Gebiet

Houellebecq, Michel / Wittmann, Uli
Karte und Gebiet
Michel Houellebecq, Enfant terrible der Literaturszene, hat das Buch geschrieben, das niemand erwartet hätte. >Karte und Gebiet< ist ein großer Wurf: ein doppelbödiges, selbstironisches Vexierspiel, ein gewichtiger Roman, der zugleich wie schwerelos wirkt. Houellebecq erweist sich darin als begnadeter Erzähler, der alle Spekulationen ins Leere laufen lässt. Jed Martin ist Künstler. In seinen ersten Arbeiten stellt er Straßenkarten und Satellit...

CHF 20.50

Serotonin

Houellebecq, Michel
Serotonin
Der berühmte Michel Houellebecq, der viele Auszeichnungen erhielt, darunter auch Prix Goncourt, Autor der Welt-Bestseller "Die Elementarteilchen", "Die Plattform", "Die Möglichkeit einer Insel und "Die Unterwerfung", überraschte alle, indem er einen Kammerroman über Reue, Bedauern und verlorene Liebe schrieb. Der 46-jährige Floran-Claude Labrust erleidet einen weiteren Zusammenbruch in den Beziehungen zu seiner Geliebten. Als Funktionär im Ber...

CHF 33.90

Michel Houellebecq, Oswald Spengler und der "Untergang de...

Houellebecq, Michel / Engels, David / Morgenthaler, Gerd / Otte, Max
Michel Houellebecq, Oswald Spengler und der "Untergang des Abendlandes"
Mit dem Oswald-Spengler-Preis werden herausragende Persönlichkeiten geehrt, die sich um das Wissen über die Menschheitsgeschichte, die menschliche Evolution, die vergleichende Kulturforschung und den Zustand unserer Zivilisation verdient gemacht haben. In seinen Büchern zeichnet Michel Houellebecq ein ungeschöntes Bild der westlichen Zivilisation, das als Spiegel unserer Zeit auch für kommende Generationen instruktiv sein wird. Zudem zieht sic...

CHF 34.90

Die Hörspiel-Box

Houellebecq, Michel / Groth, Sylvester / Tarrach, Jürgen / Bargeld, Blixa / u.v.a. / Koppelmann, Leonhard / Zylka, Martin / Wittmann, Uli / Federmair, Leopold / Cassau, Norma / Wilczek, Bernd
Die Hörspiel-Box
Frustriert, sexbesessen und liebesunfähig irren Houellebecqs Figuren orientierungslos durch die westliche Konsumgesellschaft - beharrlich auf der Suche nach Glück. Michel Houellebecq ist nicht nur einer der erfolgreichsten Schriftsteller der Gegenwart, er ist vor allem und mit großer Lust eines: ein Provokateur, ein Skandalautor, der regelmäßig Debatten auslöst. Kaum jemand erfasst die Stimmung unserer kontakt- und gefühlsgehemmten Gesellschaf...

CHF 37.50

Serotonin

Houellebecq, Michel / Whiteside, Shaun
Serotonin
Houellebecq's Serotonin is a scathing, frightening, hilarious, raunchy, offensive, politically incorrect novel about the current state of Europe, Western civilization, and mankind in general.

CHF 30.90

Serotonine

Houellebecq, Michel / Haan, Martin de
Serotonine
Mijn overtuigingen zijn beperkt, maar wel intens. Ik geloof in de mogelijkheden van het speciale koninkrijk. Ik geloof in de liefde, ' schreef Michel Houellebecq onlangs. De depressieve verteller van Serotonine zou het daar zonder voorbehoud mee eens zijn. Zijn verhaal vindt plaats in een Frankrijk dat zijn tradities aan het verkwanselen is, zijn steden ontdoet van hun charme en zijn platteland verwoest tot de volksopstand erop volgt. Hij vert...

CHF 33.90

Serotonina

Houellebecq, Michel / Vega, V.
Serotonina
Florent-Claude Labrouste è un quarantaseienne funzionario del ministero dell'Agricoltura, vive una relazione oramai al tramonto con una torbida donna giapponese, più giovane di lui, con la quale condivide un appartamento in un anonimo grattacielo alla periferia di Parigi. L'incalzante depressione induce Florent-Claude all'assunzione in dosi sempre più intense di Captorix, grazie al quale affronta la vita, un amore perduto che vorrebbe ritrovar...

CHF 28.00

Serotonin

Houellebecq, Michel / Berkel, Christian
Serotonin
Wochenlang stand Michel Houellebecqs »Unterwerfung« auf den Bestsellerlisten und erreichte eine ungeahnte Medienpräsenz. Der Publikation seines neunen Romans »Serotonin«, der gleichzeitig in Frankreich, Italien und Deutschland erscheint, sieht man mit großer Spannung entgegen. Einmal mehr offenbart der Prix-Goncourt-Preisträger sein unnachahmliches Gespür für virulente Themen - und beweist im gleichen Zug, dass er nie schreibt, was man von ihm...

CHF 33.90

Serotonin

Houellebecq, Michel / Whiteside, Shaun
Serotonin
THE MOST IMPORTANT FRENCH BOOK OF THE YEAR___________________'One cannot be said to be keeping abreast of contemporary literature without reading Houellebecq's work.' Karl Ove Knausgaard, New York TimesDissatisfied and discontent, Florent-Claude Labrouste begrudgingly works as an engineer for the Ministry of Agriculture, and is in a self-imposed dysfunctional relationship with a younger woman. When he discovers her ongoing infidelity, he decid...

CHF 24.90

Serotonin

Houellebecq, Michel / Whiteside, Shaun
Serotonin
Michel Houellebecq is a poet, essayist and novelist. He is the author of several novels including The Map and the Territory (winner of the Prix Goncourt), Atomised, Platform, Whatever and Submission. He was awarded the Legion d¿Honneur in 2019.

CHF 35.50

In Schopenhauers Gegenwart

Houellebecq, Michel / Kleiner, Stephan
In Schopenhauers Gegenwart
Houellebecq entdeckt Schopenhauer mit etwa sechsundzwanzig Jahren. In diesem Alter begreift er sich als »fertigen« Leser, für den sich bereits alles zu wiederholen beginnt - doch das Erlebnis der Lektüre von Schopenhauers »Aphorismen zur Lebensweisheit« bringt sein ganzes festgefügtes Denkgebäude »innerhalb von Minuten zum Einsturz«. Im Anschluss an diese im Grunde zufällige literarische Begegnung in einer öffentlichen Bibliothek beginnt Houel...

CHF 14.50