Suche einschränken:
Zur Kasse

Aspekte und Probleme des Übersetzens von Internetseiten am Beispiel von "Sexology Course"

Fischer, Elena

Aspekte und Probleme des Übersetzens von Internetseiten am Beispiel von "Sexology Course"

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Dolmetschen / Übersetzen, Note: 1, 0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Übersetzen von Internetseiten, in diesem Fall von der englischen in die russische Sprache. Der Ausgangstext ist ein für alle Personen frei zugänglicher E-Learning-Kurs, namentlich der "Studiengang »Sexuelle Gesundheit«" Der Kurs wurde bereitgestellt von der Humboldt-Universität zu Berlin, Magnus-Hirschfeld-Archiv für Sexualwissenschaft. Gründer, Direktor und Autor der Texte ist Professor Erwin Haeberle.

Der Kurs besteht aus sechs Einzelkursen. Die Originalsprache ist Englisch. Es existieren Übersetzungen in mehrere Sprachen, die zum Teil noch nicht abgeschlossen sind. In Zusammenarbeit des Magnus-Hirschfeld-Archivs für Sexualwissenschaft und dem Seminar für Übersetzen und Dolmetschen der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg soll eine Übersetzung dieses Kurses von der englischen in die russische Sprache angefertigt werden.

Das Projekt wurde von Frau Professorin Jekatherina Lebedewa betreut und in Form von Diplomarbeiten vergeben. Wegen der Länge der Texte wurde die Aufgabe auf mehrere Diplomanden verteilt. Die vorliegende Arbeit übersetzt den Einzelkurs 5 "Sexual Dysfunctions and Their Treatment" (Sexuelle Funktionsstörungen und ihre Behandlung).

Das erste Kapitel führt in das Thema der Arbeit ein und beschreibt deren Struktur. Im zweiten Kapitel wird der Versuch unternommen, die wichtigsten Grundsteine des Übersetzens zu untersuchen. Es wird ein Kommunikationsmodell präsentiert und dessen drei wichtigsten Komponenten beschrieben.

Das dritte Kapitel beschäftigt sich mit den Übersetzungsproblemen. Es wird in vier Übersetzungsproblemen nach Nord gelistet und im Einzelnen betrachtet. Dazu werden zu drei Übersetzungsproblemen, die für diese Übersetzung relevant sind, Beispiele aus dem Kurs gegeben.

Im vierten Teil geht es um die Rolle des Internets für Übersetzer und insbesondere die Rolle von Hilfsmitteln und Übersetzungsprogrammen, die beim Übersetzen von Internetseiten benutzt werden. Es werden mögliche Übersetzungsmethoden besprochen, und es wird versucht, sich speziell mit den technischen Besonderheiten des Übersetzens von Internetseiten zu beschäftigen.

Schließlich wird im fünften Kapitel der eigentliche übersetzte Kurs dargestellt. Dieser ist für bequemere Prüfung so gestaltet, dass ein bestimmter Abschnitt des englischen Textes vom gleichen Abschnitt der russischen Übersetzung gefolgt wird. So kann man die beiden Teile gut lesen und vergleichen.

CHF 68.00

Lieferbar

ISBN 9783668380332
Cover Kartonierter Einband (Kt)
Sprache ger
Verlag Grin Verlag
Jahr 20170118

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.