Suche einschränken:
Zur Kasse

Die Weltmaschine

»Die Weltmaschine« ist der Lebensbericht des Bauern Anteo Crocioni, den von Kind an philosophische und religiöse Fragen mehr interessierten als Feldarbeit und Viehzucht. Die Natur des Sonderlings weckt bald den Spott seiner Nachbarn. Sie geben nicht zu, daß sein verrückter Standpunkt und seine seltsam poetischen Wahnvorstellungen auch ungewöhnliche Einblicke in tatsächliche Verhältnisse und seelische Wahrheiten eröffnen. Anteos Geist ist krank, aber nicht trüb. Je verbissener er zum Kampf gegen die Trägheit des Denkens und den sozialen Egoismus aufruft, um so unerbittlicher stößt ihn seine Umwelt in die Einsamkeit dessen, der anders ist.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

CHF 21.90

Lieferbar

ISBN 9783596313259
Cover Weltentwurf, Selbstmord, Italien, Ketzer, Maschine, Roman, Bauer, Moral, Traktat, Roman, Kartonierter Einband (Kt)
Verlag Fischer Taschenb.
Jahr 20160915
Sprache ger

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.